Einzelnews

Inhalt

09.12.18 14:33 Alter: 44 Tage
Kategorie: Leichtathletik

Rennbahn-Crosslauf – Superzeit für Damian Bader


Damian mit einer Top-Zeit

Carlotta mit vorbildlichem Laufstil

Arne wird 5. im Gesamtfeld

Nico gewinnt die U18

Frank kämpft gegen Regen, Wind und Strohballen

Ulrike und Gerd mit eigenwilliger Hindernistechnik

Auch bei gutem Wetter verlangt das  schwere Geläuf auf der Raffelberger Galopprennbahn den Teilnehmern am Crosslauf einiges ab. Diesmal kamen noch starker Wind und Regen hinzu. Der Veranstalter musste kurzfristig den Streckenverlauf verändern, sodass die in der Ausschreibung angegebenen Distanzen bei allen Läufen deutlich kürzer ausfielen. 
Im Lauf über ca. 2000m glänzte Damian Bader als Gesamtsieger mit ausgezeichneten 6:26 Minuten. Carlotta Vogt wurde mit 8:02 Minuten 4. in der U 14. 
Nico Schneider bewältigte die ca. 4000m lange Mitteldistanz in 15:26 Minuten und gewann damit die Altersklasse U 18. Schnellster Styrumer war in diesem Lauf Arne Eschenbruch als 5. im Gesamtfeld mit 14:54 Minuten. 
Der Hauptlauf ging über ca. 8000m. Hier war Dr. Frank Pickhard als 7. der AK 55 schnellster Styrumer mit 41:45 Minuten. 

Die weiteren Ergebnisse: 

Ca. 4000m (keine AK-Wertung) 

Frank Lichtenberger

19:14

17.

Gerd Neugebauer

23:52

24.

Ulrike Bresa

23:51

12.

Ca. 8000m

Ulrike Bresa

53:19

6. W 55

Gerd Neugebauer

53:20

5. M 60

Wolfgang Paashaus


Sponsoren

Sportmeldungen

19.01.2019
Kategorie: Leichtathletik

Erfolgreicher Abschluss der Waldlaufserie


12.01.2019
Kategorie: Leichtathletik

Erster Lauf der Westdeutschen Waldlaufserie


31.12.2018
Kategorie: Leichtathletik

Lukas Kagermeier gewinnt Silvesterlauf auf Zollverein


28.10.2018
Kategorie: Leichtathletik

38. Styrumer Straßenlauf


Vereinsmeldungen