Einzelnews

Inhalt

19.02.17 00:00 Alter: 246 Tage
Kategorie: Verein

Mitgliederversammlung 2017


Der Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung am 19.02.2017 folgten 50 Vereinsmitglieder.

Nach der pünktlichen Eröffnung um 15.00 Uhr durch den 1.Vorsitzenden gedachte die Versammlung zuerst mit einer Schweigeminute der Turnbrüder Horst Wischnewski und Manfred Kreyhan, die seit der letzten Mitgliederversammlung verstorben sind.

Entsprechend der von der Versammlung bestätigten Tagesordnung verlas danach Claudia van der Sand, die auch die Protokollführung für diese Sitzung übernahm, das Protokoll der Sitzung vom 28.02.2016, das von der Versammlung ohne Einrede angenommen wurde. Es schlossen sich die ausführlichen Berichte des Vorstands an, aus denen hier nur die wesentlichen Punkte wiedergegeben werden können, und zwar aus dem Bericht:

Des 1. Vorsitzenden Walter Grawenhoff

·       Der Haushalt 2016 landet im Zielkorridor

·       Keine personellen Veränderungen in den Organen - ausgenommen, dass wir seit Mitte 2016 mit Lukas Kagermeier wieder einen Jugendwart im Vereinsvorstand haben

·       Verstärkung der Geschäftsstelle durch Julia Blöcker (ca. 5 Std./Monat)

·       Die Mitgliederzahl ist um ca. 5 % gestiegen

·       Die Spendeneinnahmen waren unerwartet hoch und erlaubten insbesondere zweckgebundene Anschaffungen wie die eines Defibrillators, der Video-Kameras oder von Sportartikeln (Trikots, Bodenmatten, etc)

·       Mit der Ablösung eines Kredites werden zukünftige Haushalte entlastet

·       Herausforderungen für 2017 bilden

o   Die Stärkung der Vereinsstrukturen insbes. auch bei den Ü-Leitern und Helfern

o   Das Projekt „Sportpark Styrum“ des Mülheimer SportService (hierüber berichten wir ausführlich in der nächsten Ausgabe der Vereinszeitung)

Der Sportwartin Brigitte Paashaus

·       Der 36. Styrumer Straßenlauf mit 172 Teilnehmern war ein öffentlichkeitswirksames Ereignis mit hervorragenden sportlichen Leistungen (Streckenrekord von Biemnet Kfle über 10 Km )

·       Seit Mitte 2016 hat unser Verein wieder eine Damen-Handballmannschaft

·       Die Deutschen Jiu Jitsu-Meisterschaften waren für unsere  12 STV-Teilnehmer ein großer Erfolg:1 x Gold, 3 x Silber und 4 x Bronze

·       Unsere Leichtathleten starteten bei 16 Veranstaltungen und errangen 37 erste Plätze, 8 Kreismeister – und 15 Stadtmeisterschaften

·       Die erste und zweite Tischtennismannschaft behauptet sich erfolgreich in ihren Klassen

·       Unsere Kinderabteilungen werden sehr gut besucht: es werden zusätzliche Helfer benötigt

Des Geschäftsführers und 2. Vorsitzenden Bernd Heßeler

Wir haben in 2016 viel bewegt und erreicht wie

·       Die Gewinnung weiterer Mitglieder zur Umstellung auf das SEPA-Lastschriftverfahren

·       Umsetzung der einschlägigen Standards hinsichtlich Buchführung, Inventur, Inventarerfassung und Bewertung

·       Die Prüfung aller Versicherungen auf Zweckmäßigkeit und Prämienhöhe  sowie den Abschluss einer Unfallversicherung für Ehrenamtler

·       Die Einführung der Ehrenamtspauschale im Verein

·       Die Prüfung und Bestätigung unserer Satzung durch das Finanzamt

·       Die Prüfung aller Jahresabschlüsse 2013 bis 2015 durch das Finanzamt als Voraussetzung für die Bestätigung unserer Gemeinnützigkeit bis 2019

·       Feststellung unseres sehr gesunden Eigenkapitalanteils und der stets ausreichenden Liquidität

·       Enge Kontrolle unserer Beitragszahlungen und damit frühes Erkennen von unerfreulichen Zahlungsrückständen und -ausfällen

·       Professionelle Aktualisierung unserer Homepage: Vielen Dank an Alfred Kumschlies

Des Kassenwarts Wilhelm Hoffmann

·       Der Haushalt 2016, gegliedert nach „Ideellem Tätigkeitsbereich, Vermögensverwaltung, Zweckbetrieb und steuerpfl. wirtschaftl. Geschäftsbereich“ konnte ausgeglichen abgeschlossen werden

·       Durch die außerordentliche Tilgung eines Darlehns in 2016 werden die Folgehaushalte deutlich entlastet

·       Der Vergleich von Einnahmen und Ausgaben mit dem Vorjahr 2015 zeigt eine deutliche Reduzierung der Kosten für Versorger und Versicherungen

·       Der Verwendungsnachweis der Spenden entspricht den Vorgaben „zweckgebunden bzw. frei“

Im Namen der Kassenprüfer Jens Rimkus und Klaus Munzel stellte nunmehr Letztgenannter fest, dass sie die Kasse geprüft und dabei keine Unregelmäßigkeiten in der Kassenführung gefunden haben. Klaus Munzel stellte deshalb den Antrag an die Versammlung, den Vorstand zu entlasten.

Der gewählte Versammlungsleiter, Ehrenmitglied Walter Mertins, stellte danach den entsprechenden Antrag zur Abstimmung. Die Entlastung des Vorstands erfolgte durch die Versammlung einstimmig, ohne Enthaltungen oder Gegenstimmen.

Nach einer kurzen Pause übernahm der 1. Vorsitzung die Leitung der anstehenden Wahlen, und zwar:

·       2. Vorsitzender und Geschäftsführer (Neuwahl, da Bernd Heßeler nicht mehr kandidierte) gewählt wurde: Dieter Fritsch

·       Kassenwart 
Wilhelm Hoffmann stellte sich zur Wiederwahl und wurde entsprechend wieder gewählt

·       Jugendwart 
Lukas Kagermeier wurde von der Versammlung als Jugendwart bestätigt und gehört damit auch automatisch dem Ehrenrat an

·       Pressewart 
Wolfgang Paashaus stellte sich zur Wiederwahl und wurde entsprechend wieder gewählt

·       Frauenwartin
Ilse Douvern stellte sich zur Wiederwahl und wurde in Abwesenheit entsprechend wieder gewählt

·       Kassenprüfer
Die diesjährige Kassenprüfung erfolgt durch Jens Rimkus und Ilse Douvern. Als Ersatzkassenprüfer wurde Manfred Moll gewählt

·       Ehrenrat
Von den gewählten Mitgliedern des Ehrenrats legen aus Alters- und Gesundheitsgründen die Turnbrüder Egon Große-Boymann und Helmut Einig die Funktion nieder. Mit den besten Wünschen und großem Applaus bedankte sich die Versammlung bei ihnen für ihr zurückliegendes Engagement. Entsprechend wurden neu gewählt:
Alfred Kumschlies und Klaus Munzel

Alle Wahlen und auch die Bestätigung erfolgten einstimmig ohne Enthaltungen und ohne Gegenstimmen.

Mangels Anträgen und Redebeiträgen unter „Verschiedenes“ schloss der 1. Vorsitzende die Sitzung um 17.15 Uhr, indem er allen Teilnehmern für Ihr Kommen dankte.

Weitere Fotos in der Galerie --->


Sponsoren

Sportmeldungen

15.10.2017
Kategorie: Leichtathletik

37. Styrumer Straßenlauf


30.09.2017
Kategorie: Leichtathletik

Regenschlacht im Borbecker Schlosspark


23.09.2017
Kategorie: Leichtathletik

Stadtmeisterschaften für die Jüngsten


23.09.2017
Kategorie: Leichtathletik

Stadtmeister im 5000m-Lauf


10.09.2017
Kategorie: Triathlon

Erfolgreicher Abschluss der Triathlon-Saison


03.09.2017
Kategorie: Triathlon

Triathlon in Willich


Vereinsmeldungen

30.08.2017
Kategorie: Verein

Vereinswanderung am 30. August 2017


02.07.2017
Kategorie: Verein

Sommerfest 2017


27.06.2017
Kategorie: Verein

Sportabzeichen-Ehrung