Einzelnews

Inhalt

In der Serienwertung 5 Siege für den Styrumer TV

Erfolgreiches Quartett mit Damian Bader, Nico Schneider, Lukas Kagermeier und Arne Eschenbruch

Carlotta Vogt schnellstes Mädchen über 2100m

Beim zweiten Lauf der 64. Westdeutschen Waldlaufserie des Tusem Essen konnten die Teilnehmer des Styrumer TV ihre vor zwei Wochen beim ersten Durchgang errungenen Top-Platzierungen verteidigen. Lukas Kagermeier wurde Gesamtsieger der Serienwertung, die durch die Addition der beiden Laufzeiten ermittelt wurde. Er bewältigte die zweimal gelaufenen 4100m im profilierten Lührmannwald in 13:18 und 13:11 Minuten.

Hier die Ergebnisse im Detail:

4100m

Gesamtsieger Lukas (13:18, 13:11) 26:29 Minuten

1.U18 Damian (14:25, 14:23) 28:47 Minuten

1.U20 Nico (14:53, 14:44) 29:41 Minuten

1.M40 Arne (15:19, 15:10) 30:29 Minuten

2100m

Gesamtsiegerin Carlotta (7:29, 7:18) 14:47 Minuten

1300m

4. M11 Alexander Otte (5:18, 5:14) 10:31 Minuten

Wolfgang Paashaus

Sportmeldungen

Vereinsmeldungen