Einzelnews

Inhalt

19.01.20 08:51 Alter: 255 Tage
Kategorie: Leichtathletik

5 erste Plätze beim Waldlauf


Start der Mittelstrecke mit Lukas, Nico, Damian und Thorsten

Carlotta Anfang der Zielgeraden noch Zweite sprintet bis zum Ziel auf den ersten Platz

Alexander (727) startet über 1300m

Im ersten von zwei Läufen der 64. Westdeutschen Waldlaufserie des TUSEM Essen errangen die Teilnehmer des Styrumer TV auf dem bergigen Rundkurs im Lührmannwald Top-Platzierungen. Im Mittelstreckenlauf über 4100m wurde Lukas Kagermeier Gesamtsieger mit hervorragenden 13:18 Minuten. Damian Bader gewann die Wertung in der Altersklasse U18 (14:25 Minuten). Ebenfalls Erste in ihrer Altersklasse wurden Nico Schneider (U20) mit 14:53 Minuten und Arne Eschenbruch (M 40) mit 15:19 Minuten. Carlotta Vogt startete im Jugendlauf über 2100m und kam hinter zwei männlichen Teilnehmern als Gesamt-Dritte und erstes Mädchen nach 7:29 Minuten ins Ziel. Für die Altersklasse U 12 waren 1300m ausgeschrieben. Hier erzielte Alexander Otte den 4. Rang mit 5:18 Minuten. Mit ihren Platzierungen haben sich die Styrumer Athleten eine gute Ausgangsposition für die Gesamtserienwertung geschaffen, die am 1. Februar nach dem zweiten Durchgang über die gleichen Strecken durch die Addition der beiden Laufzeiten ermittelt wird.

Wolfgang Paashaus


Sportmeldungen

27.09.2020
Kategorie: Leichtathletik

Nico Schneider nochmal schneller


20.09.2020
Kategorie: Leichtathletik

Top-Leistungen nach langer Wettkampfpause


01.03.2020
Kategorie: Leichtathletik

Schnelle Runde um das Bayer-Kreuz


01.02.2020
Kategorie: Leichtathletik

In der Serienwertung 5 Siege für den Styrumer TV


26.01.2020
Kategorie: Leichtathletik

Damian Dritter in hochkarätigem Feld


Vereinsmeldungen

16.02.2020
Kategorie: Verein

Mitgliederversammlung 2020