Haltern am See

Inhalt

Dienstagsfrauen auf Tour

Am  24.08.2014 war es wieder einmal so weit! Gut gelaunte Frauen machten sich auf den Weg nach Haltern. Während der Zugfahrt wurde – wie immer – viel geredet, und natürlich gab es auch etwas zu „futtern“:  alles von Käse bis Wurst, wobei auch Süßes nicht fehlen durfte.

Am Zielort angekommen fuhren wir mit dem Bus – schließlich werden wir ja alle älter und manchem fällt so das Laufen schwer – zu Jupps Biergarten, um dort ein weiteres Frühstück einzunehmen. Anschließend stand eine Schifffahrt auf dem Programm: eine Stunde schipperten wir bei schönstem Sonnenschein über den Halterner Stausee.

Zurück an Land machten  wir zuerst einen Gang über das Halterner Altstadtfest, wo die unterschiedlichsten Gerüche unseren Appetit anregten, um  danach zur „ Stadtmühle“ zu fahren, wo wir zum Kaffeetrinken angemeldet waren. Erst saßen wir draußen, aber dann trieb uns der Regen ins Haus. Dort staunten wir nicht schlecht über die zum Teil sehr gewöhnungsbedürftig gekleideten Personen, die sich hier zum Tanztee eingefunden hatten.

Zurück zum Bahnhof ging es für einige zu Fuß – für andere mit dem Bus, um von dort die Heimfahrt anzutreten. Ein gelungener Tag nahm seinen Abschluss in der Gaststätte im Styrumer Bahnhof.

Ein Dickes „Danke“ gilt den Organisatoren dieser Tour.

Ellen Grawenhoff

Sportmeldungen

Vereinsmeldungen

Verein

Verein